Werdegang von Alexandra

Alexandra wurde am 26.05.1990 in Amberg (Oberpfalz) geboren.

 

Im Alter von 4 - 5 Jahren staunte sie, wie ihr Großvater auf dem Akkordeon spielte. Heute sagt sie: "Es hat mich fasziniert ihm zuzuschauen!" Und somit entdeckte sie die Liebe zur Musik immer mehr.

 Alexandra hat im Jahre 2003 bei einem Wettbewerb im Allgäu teilgenommen und schaffte es im ersten Vorentscheid unter den besten fünf Akkordeonspielern aus ganz Deutschland. Mit dem selbst komponierten Stück "Der Hohenkemnather" zog sie als einziges Mädchen von ganz Österreich, Deutschland und Schweiz ins Finale und ist seitdem beste Nachwuchssolistin auf der Steirischen Harmonika.

Die Auftritte häuften sich, immer mehr Veranstalter kamen auf Alexandra zu, und am 18.November 2006 ging für die junge Oberpfälzerin der größte Traum in Erfüllung. Sie durfte beim Nachwuchswettbewerb im Musikantenstadl bei Andy Borg für Deutschland gegen die Schweizer und Österreichischen Mitbewerber antreten. Nach großer Unterstützung von Ihren Freunden und Fans durfte Alexandra den Wettbewerb beim Musikantenstadl in Graz mit 62,5 % gewinnen. Prozentual gesehen steht das fesche Diandl auf Platz 1 was bis heute noch kein anderer Nachwuchskünstler in Andy Borgs Musikantenstadl erreicht hat. Und somit brachte Sie der 1. Platz in den Silvesterstadl, nach Innsbruck. Dort wurde Sie als Jahressiegerin auf den 2.Platz gewählt. Damit ihr der Musikantenstadl viele Türen geöffnet hat ist Ihr bewusst. Schon im nächsten Jahr drauf nahm Sie beim Grand Prix der Volksmusik 2007 teil. Im Schweizer Vorentscheid des Grand Prix, belegte Sie mit Ihrem Schweizer Duett Partner den 2.Platz. Somit zog die waschechte Oberpfälzerin ins internationale Finale nach Wien. Bei 16 Teilnehmern belegten die beiden jungen Künstler den guten 8. Platz. Im Winter letzten Jahres bekam Sie den Herbert Roth Preis für den erfolgreichsten Instrumentaltitel 2007. Eine wichtige Auszeichnung für einen Newcomer in der Musikbranche.

2008 war Sie fast 2 Jahre lang Mitglied eines Trio´s im Nürnberger Land.

Im Januar 2011 wurde die eigene Band TEAM ALPIN geboren.

2012 in der Sendung " Immer wieder Sonntags" bei Stefan Mross - Neue CD Produktion 2012 Musik aus Leidenschaft

2015 Alexandra Schmied ist unter Vertrag bei Telamo

2015 Das neue Album für 2016 wurde produziert 

2017 Ein neues Album von Alexandra Schmied 

Jährlich über 90 Auftritte im In und Ausland - Als Solistin oder im Duo oder Trio auch mit der eigenen Band Team Alpin!

Alexandra mit 3 Jahren. Hier war schon klar dass Ich auf die Bühne wollte ;-) Viele glaubten nicht das es dieses Bild wirklich gibt. Hier der Beweis :-)

Hier finden Sie uns:

Alexandra Schmied / TEAM ALPIN

In der Langen Nacht 30

D-92289 Ursensollen

Mail: info@alex-schmied.de

Kontakt:

Rufen Sie uns einfach an unter 09628 - 1368 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Die nächsten Termine:

 

August/September 2017

 

 

25.08.17  Leerstetten

26.08.17  Stöckach

27.08.17  Pleinfeld

02.09.17  Pyrbaum

03.09.17  Nürnberg

04.09.17  Prünst

16.09.17  Sauernheim

17.09.17  Schwabach

18.09.17  Crailsheim

21.09.17  Nürnberg-Altstadtfest

23.09.17  Berlin

24.09.17  Berlin

 

 

 

 

 

Die neue CD 2016

Partner von Alexandra Schmied

Besucherzähler